Archiv

Congratulations!

So, nach langen 3,5 Wochen haette ich dann mein Jobtraining endlich abgeschlossen und hab gestern meinen letzten Test erfolgreich bestanden! Leider wurde unsere Dreier-Beginnergruppe schon nach 1,5 Wochen geschmaelert, da die nettere von beiden einfach eines morgens nicht mehr erschien und wir nur hoffen, dass sie einen anderen Job gefunden hat und ihr nichts passiert ist....Somit war ich die letzten Wochen mit meiner Favoriten "Pretty in Pink" (oder so !!) alleine in der Klasse. Unser zweiter Test war eine echte Haerteprobe fuer meine Geduld, da eigentlich der Test fuer 3 Stunden angeplant war, ich war dann in 2,5h auch durch war und noch geschlagene 1,5 Std rumsitzen durfte und versuchen nicht ganz einzuschlafen, da meine Mitstreiterin leider etwas laenger gebraucht hat....schnarch...jedenfalls wurde ihr dies nun zum Verhaengnis, da die Bedinnung fuer unseren Abschlusstest war, mann muss innerhalb von 3,5 Std den Test abschliesen und mindestens 85 % bestehen um den Job weiterhin zu behalten, das hat sie leider nicht geschaft und war erst bei der Haelfte...Somit bin ich die einzige Ueberlebende aus unserem Dreiergespann, was mich natuerlich auch als Auslaenderin etwas stolz macht! Seit Ende letzter Woche haben wir angefangen "richtig" zu arbeiten und Telefonate von Reisebueros anzunehmen.
Am Anfang war ich natuerlich etwas aufgeregt,aber mit der Zeit gibt sich das und die meisten haben keinen Plan von Tahiti, deshalb steht man mit 3 Wochen hardcore Training sehr wissend da!!!
Sonst arbeite ich schon die letzten 3 Wochen 7 Tage die Woche, da Worldmarket mich fuer SA und SO eingeteilt hatte, das wurde mir dann aber doch etwas viel, deshalb nur noch einmal am Wochenende dort arbeiten...irgendwann muss ich hier ja auch meine Freizeit geniessen und Bilder machen, dass ihr wieder was zu sehen bekommt! !!
Bis dahin erst mal sonnige Gruesse aus Californien!

8.2.06 05:38, kommentieren



Was ist Weiss und ist umrandet von einem leichten Braunton...?

...mein erster Bikiniabdruck !! Gestern hatte ich seit Wochen mal wieder einen freien Sonntag und hab die Zeit sinnvoll verbracht(Marty musst in einem Polizeiauto auf Streife mit fahren, muss er mal gemacht haben bevor seine Polizeischule im April losgeht) und hab mich an den Pool in unserer Appartmentanlage gelegt und hab die Sonne genossen. Kam mir echt wie im Urlaub vor!!
Sonst hab ich meine erste offizielle Arbeitswoche gut ueberstanden und konnte auch schon gute Buchungen ueber 10000 Dollar an Land ziehen, ist schon verrueckt, was die Amerikaner fuer ihre Flitterwochen springen lassen, dass ist mir in Deutschland echt extrem selten untergekommen!
Ich wuensche Euch morgen natuerlich einen schonen Valentinstag und das ihr ihn auch mit eurer/m Liebsten verbringt!

13.2.06 17:22, kommentieren