Archiv

Tahiti

Bin seit gestern dann auch wieder von meiner Inforeise zurueck, leider...am Montag geht dann das normale Arbeiten wieder los...
Mit meinen 6 anderen Kollegen bin ich dann am 3.11. ab Los Angeles losgeflogen (8Std. Flugzeit)und war die ersten 2 Naechte in Papeete, die Hauptstadt von Tahiti. Dann sind wir mit dem Catamaran nach Moorea und haben dort dann auch 2 Naechte im Wasserbungalow in einem neuen Resort verbracht. Bei einem Ausflug zu einer einsamen Insel durfen wir dann auch mit kleinen Haien und Rochen schnorcheln.
Dann Weiterflug nach 2 Naechten nach Bora Bora und nachdem jedes Hotel auf seiner eigenen kleinen Insel ist, ging es dann auch nur per Boot von Hotel zu Hotel. Die Lagune um Bora Bora ist echt abartig und die verschiedenen Farben des Wassers unbeschreiblich. Und nach 3 Naechten im Nobelhotel Bora Bora Nui, dann leider wieder zurueck.
Natuerlich gab es auch die negativen Seiten der Inforeise: ueber 30 Grad und extrem schwuel(der Hotelpool oder das Meer war dann meistens doch verlockender als die Hotelzimmer...), Moskitos(sollte naechstes Mal dann doch auch meine Fuesse einspruehen....juck,juck...), super teures Essen( wir wurden zwar die meiste Zeit von den Managern eingeladen , aber an sonsten fangen dann die Preise fuer Sandwich mit Pommes bei 25 Dollar an! Wir hatten vom Buero $350.00 mitbekommen fuer Ausgaben die nicht inklusive waren, dank meine Kekse hab ich noch viel Geld uebrig und muss auch nichts zurueckzahlen!)
Die Bilder hab ich unter dem Link rechts oben geladen, da dieses Seite hier nur begrenzten Speicherplatz bietet. Viel Spass beim anschauen!
PS Von Deutschland waere der Flug ja dann auch "nur " 22 Stunden!

PS:HAB GERADE GEHOERT, DASS ES PROBLEME GIBT DIE BILDER EINFACH SO ANZUSCHAUEN, HAB DAS JETZT GEAENDERT. ALSO GEBT EINFACH UNTER EMAIL ADRESSE BETTINATHEIS@JUNO.COM UND UNTER PASSWORT PHOTOS EIN! GILT AUCH FUER DIE ZUKUENFTIGEN BILDER DIE ICH DORT DRAUF LADEN WERDE!

1 Kommentar 12.11.06 21:41, kommentieren